Du findest dich in keinem unserer Workshop-Angebote wieder?

Du hast schon viel Erfahrung, dir aber eine lange Auszeit gegönnt und bist nun unsicher im Handling und hättest gerne eine Art Crash-Kurs vom Single-Column-Tie bis zum Tsuri-Handling?

Du möchtest eine ganz spezielle Fesselung erlernen, die hier in der Workshop-Modulstruktur nicht aufgeführt ist?

Bei dir ist eine „Standard“-TK nicht möglich und du suchst nach Alternativ-Lösungen?

Egal ob aus diesen, oder einem ganz anderen Grund: Kein Problem. Bisher haben wir immer für alles eine zufriedenstellende Lösung gefunden.

Buch doch ganz einfach Einzelunterricht mit uns. Hier liegt alles in deiner Hand, wie viele Stunden du mit uns verbringen möchtest und welche Inhalte du vermittelt bekommen möchtest. Vieles machen wir möglich, wenn wir begründetete Einwände haben werden wir diese aber auch äußern. Der Einzelunterricht kann bei uns im Dojo, bei dir zu Hause (Anfahrt wird extra berechnet) oder am Rande einer Veranstaltung/Messe auf der wir sind stattfinden.

Minimum buchbar sind zwei Privatstunden. Maximal buchbar sind 5 zusammenhängende Privatstunden.

Preis: 60€/Stunde zzgl Mehrwertsteuer (19%), Vorkasse wird erbeten, 50% Rückzahlung bei Absage bis zu 2 Wochen vorher, danach Einbehalten des Geldes

Schick uns eine E-Mail mit deinem Wunsch-Programm, oder Spezial-Anliegen, wir melden uns bei dir zurück und besprechen Termin und Inhalt.

Ablauf: 

  • Du schickst uns eine Mail mit deinem Lernwunsch, Lernbedarf und 3-5 Terminvorschlägen.
  • Wir antworten dir und bestätigen einen Termin und schicken dir eine Inhaltsbeschreibung für deinen Termin.
  • Du bestätigst und bezahlst den fälligen Betrag per Überweisung oder Paypal (die Daten bekommst du von uns per Mail).
  • Zu deinem vereinbarten Termin kommst du zu uns, ab 30 min. vorher bist du willkommen .
  • Kleidung: Wir empfehlen bequeme Kleidung mit hohem Stretch-Anteil. Ob das Sportkleidung, Jogginghose, Leggins, Strumpfhose und Kleid sind, ist uns gleichgültig. Unterwäsche ist die erforderliche Mindestbekleidung. Du kannst dich bei uns umziehen.
  • Wir setzen uns bei Kaffee/Tee zusammen, lernen uns kennen und besprechen nochmal den Fahrplan und eure Intention und Ziele.
  • Dann gehen wir ins Dojo, wir demonstrieren immer zuerst eine Übung und du und dein Partner/in macht sie dann nach. Wir gehen Schritt für Schritt vor und es ist jederzeit Zeit für Rückfragen.
  • Wir können jederzeit kurze Pausen einlegen.
  • Nach Ende des Unterrichts führen wir noch ein kurzes Nachgespräch, ob ihr zufrieden seid und alles in Ordnung ist.
  • Ihr könnt euch zu den Demonstrationen gerne Notizen machen und Bilder eurer eigenen Fesselungen machen um zu Hause besser üben zu können.